Datenschutz

1.     Allgemeine Datenschutzrichtlinien
CommitMe sorgt für den Datenschutz und die Datensicherheit in seinem Einflussbereich. Mit allen Personendaten geht CommitMe sorgfältig um. CommitMe trifft angemessene organisatorische und technische Massnahmen zum Schutz gegen unbefugtes Bearbeiten der Daten und verwendet diese Daten ausschliesslich zum Zweck der Erbringung seiner Dienstleistungen für die Nutzer und die teilnehmenden Organisationen. Dies beinhaltet auch die Verwendung der Daten zu Marketingzwecken, sofern dies der Nutzer nicht explizit ausschliesst.

2.     Weitergabe von Daten
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass teilnehmende NGOs die Kontakt- und Email-Daten von denjenigen Nutzern erhalten, welche vorgängig von ihnen mit einem Spendenbetrag bedacht worden sind. Dieses Vorgehen erlaubt dem betreffenden NGO, dem Spender eine steuerrelevante Spendenbescheinigung zukommen zu lassen und ihn über weitere Aktivitäten des NGOs zu unterrichten. 

3.     Aufbewahrung von Daten
CommitMe bewahrt Daten nur soweit und solange auf, wie es die Funktionsweise der Plattform bedingt und wie CommitMe von Gesetzes wegen dazu verpflichtet ist.

4.     Daten zur Zahlungsabwicklung
Die Zahlungsabwicklung erfolgen ausschliesslich über die Firma RaiseNow Ltd. Diese zeichnet für die Datensicherheit und die Zahlungsabwicklung verantwortlich. CommitMe hat weder Zugriff auf diese Daten, noch werden diese in irgendeiner Form von CommitMe gespeichert oder verwendet.

5.     Cookies
CommitMe setzt sogenannte Cookies ein, um die Nutzung der Dienstleistungen auf CommitMe zu vereinfachen und Informationen zwecks Verbesserung der Leistungen zu erhalten. Cookies sind kleine Textdateien, die der Web-Browser in einem dafür bestimmten Verzeichnis im System des Nutzers ablegt. Zum Einsatz gelangen sowohl permanente Cookies wie auch Session Cookies. Permanente Cookies ermöglichen beispielsweise das automatische Login des Wett-Initianten.  Mit Hilfe von Cookies erhebt CommitMe zudem Daten über die Nutzung seiner Leistungen.

Nutzer haben jederzeit durch entsprechende Konfiguration ihres Browsers die Möglichkeit, die Annahme von Cookies grundsätzlich zu unterbinden oder sich jedes Mal vor der Annahme eines Cookies eine Warnung anzeigen zu lassen und so selbst zu bestimmen, ob sie das betreffende Cookie annehmen oder nicht. Die Dienstleistungen von CommitMe lassen sich grundsätzlich auch ohne Annahme von Cookies nutzen. Die Nutzung einzelner Funktionalitäten kann jedoch bei Deaktivierung von Cookies eingeschränkt sein.